Mitgliederversammlung des HFK e.V. am 30. März 2022 im Schützenhaus Hengsbach, Flußbergstr. 68, 57080 Siegen

Jörg Eckhardt als Vorsitzender des Heimatförderkreis Hengsbach e.V. begrüßte alle Anwesenden zur  15. ordentlichen Mitgliederversammlung und eröffnet mit diesen Worten die Versammlung. Coronabedingt konnte im letzten Jahr keine Mitgliederversammlung durchgeführt werden und Jörg Eckhardt freut sich sehr, dass dies nun endlich wieder möglich ist.

Nachdem über viele Jahre die Versammlung im Gemeindesaal der „ehemaligen“ Christuskirche Hengsbach stattfinden konnte, fand sich der HFK aber diesmal an einem anderen, ganz besonderen Platz wieder. Nämlich an dem Platz, wo er vor über 30 Jahren als Abt. des Schützenvereins Hengsbach entstanden ist und der Dank für die Nutzung der Räumlichkeiten geht an die Sportschützen Hengsbach & Almer, vertreten durch den 1. Vors. Kurt Häbel.

Nach Annahme der Tagesordnung berichtete Jörg Eckhardt über die Aktivitäten des Vereins in den letzten beiden Jahren und zeigt dazu auch einige Bilder.

Freiluftgottesdienst auf dem Parkplatz gegenüber dem Hof Obere Hengsbach sowohl im September 2020 als auch im letzten Jahr, wobei dort nach dem Gottesdienst ein Eintopfessen stattfinden konnte und alle Einnahmen die Flutopfer an der Ahr gespendet wurden.

Im November letzten Jahres konnte zum 12. Mal mit dem Kindergarten Nachtigallweg ein Laternenumzug von der Christuskirche zum Festplatz angeboten werden. Die Beteiligung am Laternenumzug war wieder sehr gut und den Kindern wurden Brezeln und Kakao kostenlos zur Verfügung gestellt.

Im Frühjahr 2020 konnte der HFK ein sogenanntes Waldsofa gebraucht im Internet erwerben und nach Aufarbeitung auf dem Gillbergskopf am Rundweg aufstellen.

Ende November in den beiden zurückliegenden Jahren hat die Stadt Siegen auf Anregung des HFK wieder einen großen Weihnachtsbaum aufgestellt und geschmückt.  

Im Juni letzten Jahres erfolgte mit Bürgermeister Mues die Wiedereröffnung des renovierten Kinderspielplatzes in der Oberen Hengsbach. Dort wurde der HFK mit eingebunden und der Spielplatz kann sich jetzt wieder sehen lassen und wird von den Kindern der Hengsbach und darüber hinaus gut besucht.

A45: Ausbau und damit verbundene Verbreiterung der Fahrbahn durch sechsstreifigen Ausbau - Lärmschutzmaßnahmen für die Hengsbach – Anliegen durch den HFK an Straßen NRW, die Hengsbach beim Lärmschutz zu berücksichtigen.

Rosemarie Zöller stellt den Kassenbericht für die beiden Geschäftsjahre 2020 und 2021 vor, der insgesamt eine zufriedenstellende Kassenlage hergibt.

Die beiden anwesenden Kassenprüfer Gerhard Boller und Stefanie Seibel bescheinigten eine ordnungsgemäße Kassenführung und stellten den Antrag auf Entlastung des Vorstandes. Dem wurde ohne Gegenstimmen zugestimmt.

Bei den anschließenden Vorstandswahlen wurden alle Vorstandsmitglieder ohne Gegenstimme wiedergewählt.

<< Zur vorigen Seite

Copyright © 2022 Heimatförderkreis Hengsbach e.V. - Alle Rechte vorbehalten