2016

2016

Die Illuminationsanlage – Stern u. Kreuz – werden an das öffentliche Stromnetz angeschlossen.

>>> Bilder vom anschluss der Illuminationsanlage ans öffentliche Stromnetz

2014

2014

Der Bouleplatz in der Oberen Hengsbach wird durch eine Projektunterstützung von RWE gebaut und durch Bürgermeister Mues im Sommer eingeweiht.

>> Bilder vom Bouleplatz

 

 

2013

2013

Der „alte Spielplatz“ an der Ecke Hengsbachstr./Ob. Hengsbacher Weg wird zum Umbau als Bouleplatz vorbereitet. 

>>> Bilder von den bauarbeiten für den Bouleplatz

2011 bis 2013

2011 bis 2013

Die Hengsbach bereitet sich auf die 725-Jahrfeier vor. Dazu wird eine ARGE 725 Jahre Hengsbach durch die 3 Vereine Heimatförderkreis Hengsbach e.V., Karateverein Shin Zen Siegen e.V. und der Verein Sportschützen Hengsbach & Almer 1951 e.V. gebildet. Nach der langen Zeit der Vorbereitung, u.a. ein Festheft zum Jubiläum, wird am 25. August 2013 das Jubiläum auf dem Parkplatz vor dem Dojo des Karatevereins mit den Bürgern der Hengsbach gefeiert. 

>>> Bilder vom Sommerfest 2013 / 725 Jahre Eiserfeld

2009/2010

2009/2010

Das Projekt „Stollenöffnung Vereinigtes Bergmannsglück“ wird begonnen und letztlich unter Beteiligung vieler freiwilliger Helfer im Sommer 2010 durch den Bürgermeister der Stadt Siegen, Steffen Mues feierlich eröffnet.

>>> Bilder von der Stollenöffnung Vereinigtes Bergmannsglück

2008

2008

Das Gerätehaus „Im Himmelsseifen“ erhält einen direkten Anschluss ans öffentliche Stromnetz. Mit Unterstützung durch die Aktion „Aktiv vor Ort“ des RWE konnte mit Unterstützung zahlreicher Helfer der Stromanschluss im Herbst hergestellt werden und damit ein leistungsfähiger Anschluss ans öffentliche Stromnetz geschaffen werden.

>>> Bilder vom Im Himmelsseifen erhält einen direkten Anschluss ans öffentliche Stromnetz

2008

2008

Die neue Sitzbank auf dem Festplatz rund um die Linde wird eingeweiht.

>>> Bilder vom Bau der Sitzbank rund um die Linde

2007

2007

Beginn der Bauarbeiten zum neuen Festplatz im April, die Einweihung erfolgte anlässlich des Sommerfestes durch den Bürgermeister der Stadt Siegen, Ulf Stötzel am 12. August.

>> Bilder vom Festplatz

2006

2006

Nach der Neugründung des eingenständigen Vereins Heimatförderkreis Hengsbach e.V. wurden die „Altmitglieder“ des HFK angeschrieben bzw. besucht und für den neuen Verein Heimatförderkreis Hengsbach e.V. geworben. Bis zum Jahresende konnten 92 Mitglieder registriert werden.

Fortsetzung der Planungen für den neuen Festplatz beim Lagerschuppen des HFK „Im Himmelsseifen“. Die Baugenehmigung wurde im Oktober 2006 von der Stadt Siegen erteilt.

2004

Nummerierung von Ruhebänken des HFK

Im Rahmen der vom Seniorenbeirat der Stadt Siegen sowie mit Unterstützung des SGV Bezirk Siegerland e.V. wurde die vom HFK betreuten Ruhebänke aufgenommen und Nummeriert

Copyright © 2020 Heimatförderkreis Hengsbach e.V. - Alle Rechte vorbehalten